Spare jetzt bis zu 30% auf die neuen Wintertropfen mit dem Code blackweekend
Zu den Wintertropfen

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

Basischer Salat mit Miso-Mandel Dressing
dvsc
Basischer Salat mit Miso-Mandel Dressing
watch 30 min.
icon1 icon2 icon3 Leicht

TEILEN
Wir finden das Problem vieler Salate ist, dass sie nicht satt machen.⁠ Mit diesem Salat hast Du jedoch Kohlenhydrate durch die Süßkartoffel und sie ist dazu auch noch basisch! 💥⁠ ⁠ Süßkartoffeln sind vor Allem reich an Vitamin A, Beta-Carotin und Vitamin E. Zudem macht die Süßkartoffel auf Grund des höheren Ballaststoffgehalts länger satt als normale Kartoffeln. 🍠⁠ ⁠ Die Avocado liefert dem Salat wertvolle gesunde Fettsäuren Folsäure, Vitamin K, Kalium und auch Vitamin E. 🥑⁠ ⁠ Kohlrabi ist eine tolle Vitamin C Quelle und kann auch roh verzehrt werden! Zudem sind die Blätter des Kohlrabis weit mehr als nur Abfall.⁠ Diese kannst Du sowohl roh als Salat essen oder ähnlich wie Spinat garen. 🌿⁠ ⁠ Und das superleckere Dressing dürfen wir natürlich auch nicht vergessen. Mandelmus ist eine wahre Nährstoffbombe, hat viele gesunde Fette und Eiweiße.⁠ ⁠ Miso ist eine Paste, die hauptsächlich aus Sojabohnen, Reis, Gerste, anderem Getreide oder Pseudogetreide und Speisesalz besteht.⁠ Zwar ist Miso sehr salzhaltig aber reich an Isoflavonen (ein sekundärer Pflanzenstoff) und dank der Fermentation voller gesunder Milchsäurebakterien.⁠ ⁠ Falls das Dressing zu dickflüssig ist, solltest Du dieses noch mit etwas Wasser verdünnen. 🙃⁠
ZUTATEN
Bild
Bild
2
Bild
Bild
Portionen
1 Stück Kohlrabi (wenn möglich mit Blättern)
1 Stück mittelgroße Süßkartoffel
100 g frischer Spinat
1 Stück Avocado
1 Hand voll Mandeln
1 EL Olivenöl
1 Prise Salz
2 EL Mandelmus
1 Stück Zitrone (Saft davon)
1 TL helles Miso
1 EL Olivenöl
1 TL BitterLiebe Pulver
1 Prise Salz und Pfeffer
TEILEN
DRUCKEN
ZUBEREITUNG
Würfle die Süßkartoffel. Vermenge die Würfel mit dem Olivenöl und etwas Salz.
Gib die Süßkartoffel bei 180°C für etwa 20–25 Minuten in den Ofen.
Schneide die Kohlrabiblätter ab und schneide sie in mundgerechte Stücke. Schäle und würfle die Kohlrabiknolle und die Avocado.
Vermische für das Dressing alle Zutaten zu einer homogenen Soße.
Mische alle Salatzutaten mit dem Dressing und garniere mit gehackten Mandeln.

Search