Spare jetzt 20% auf unser Wintertropfen 3er Set mit BITTERWINTER20
Jetzt sparen

Suche

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

Grüntee Zitronen Scones
dvsc

Grüntee Zitronen Scones

watch 60 min.
icon1 icon2 icon3 Leicht

TEILEN
Grüner Tee ist nicht nur reich an Bitterstoffen, er eignet sich auch wunderbar als Geschmacksträger für Gebäck. Scones gelingen am besten mit kalten Zutaten, deswegen raten wir dazu die Margarine oder Butter vorher einzufrieren und kleinzureiben. Der Aufwand lohnt sich jedoch sehr, denn man wird mit einer leckeren, krümeligen Konsistenz belohnt. Das Rezept ergibt ca. 6–8 Stück je nach Größe.
ZUTATEN
Bild
Bild
4
Bild
Bild
Portionen
190 ml Soja-Drink
6 TL BitterLiebe Teemanufaktur Grüner Tee
270 g Dinkelmehl Typ 630
50 g Rohrzucker
1 TL Backpulver
1 TL Backnatron
0.5 TL Salz
110 g Magarine oder Butter (gefroren und gerieben)
45 g Puderzucker (Glasur)
2 TL Zitronensaft (Glasur)
2 TL Grüntee-Milch Aufguss (Glasur)
1 TL Zitronenabrieb (Glasur)
TEILEN
DRUCKEN
ZUBEREITUNG
Den Backofen auf 180 Grad Celsius Umluft vorheizen und ein Blech mit Backpapier auslegen.
Den Grüntee optional mit einem Mörser zerreiben. Derweil den Soja-Drink zum Kochen bringen.
Den Soja Drink vom Herd nehmen und den Grünen Tee einrühren, für 15 Minuten ziehen lassen. Danach in den Kühlschrank stellen und abkühlen lassen. Wenn der Soja-Drink kalt ist, kann der Tee mit einem feinen Sieb abgesiebt werden.
In der Zwischenzeit alle trockenen Zutaten in einer großen Schüssel verquirlen.
Die gefrorene Butter mit den Händen in die Mehlmischung einarbeiten.
Eine dreiviertel Tasse vom Grüntee-Drink in die Schüssel geben und rühren, bis der Teig zusammenkommt. Den restlichen Grüntee-Drink beiseite stellen.
Eine Arbeitsfläche, die Oberseite des Teigs und die Hände großzügig mit Mehl bestäuben und den Teig etwas kneten. Danach den Teig zu einer 3 cm hohen, runden Scheibe formen.
Den Teig mit einem Glas ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Damit fortfahren, bis der gesamte Teig aufgebraucht ist.
Das Backblech mit den Scones vor dem Backen nochmal 10 Minuten in den Kühlschrank stellen.
Die Scones aus dem Kühlschrank holen und die Oberseite der Scones leicht mit dem Grüntee-Drink bestreichen. Den Rest Grüntee-Drink für die Glasur aufheben.
Die Scones etwa 20 Minuten lang backen, bis die sie oben goldbraun sind.
Während die Scones backen, die Glasur zubereiten: Puderzucker, Zitronensaft und Grüntee-Drink in eine kleine Schüssel geben und glatt rühren. Über die fertigen Scones träufeln und mit frischem Zitronenabrieb garnieren.