Spare jetzt 10% auf Sommertee und Set mit dem Code sommertee10
Zum Sommertee

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

Kräutertee Scones
dvsc
Kräutertee Scones
watch 60 min.
icon1 icon2 icon3 Leicht

TEILEN
Backen mit Tee? 🤔⁠ Klingt seltsam macht aber wenn man genauer drüber nachdenkt eigentlich total Sinn. Kräuter werden ja schließlich auch oft in der Küche eingesetzt und sind oft das Herzstück des Gerichts.⁠ ⁠ So auch hier, dank unserem BitterLiebe Kräuterkur Tee. 💚 Inhaltsstoffe wie grüner Tee, Brennessel und Löwenzahnkraut geben den Scones eine leicht kräutrige Würze und runden das süße Gebäck perfekt ab.⁠ ⁠ Scones sind ein beliebtes Gebäck in Großbritannien. Sie werden dort oft zur »Tea Time« serviert. ⁠ ⁠ Im Normalfall werden Scones mit Marmelade und sogenanntem »Clotted Cheese«, einer Art dickem Rahm gegessen. Sie schmecken aber auch pur super lecker pur und passen neben Tee auch super zu Kaffee. 🙃⁠
ZUTATEN
Bild
Bild
4
Bild
Bild
Portionen
190 ml pflanzliche Milch
5 TL BitterLiebe Teemanufaktur Kräuterkur
270 g Dinkelmehl Typ 630
50 g Rohrzucker
1 EL gemahlene Leinsamen
1 TL Backpulver
1 TL Backnatron
0.5 TL Salz
110 g Margarine oder Butter (gefroren und gerieben)
45 g Puderzucker (gesiebt)
2 TL BitterLiebe Teemanufaktur Kräuter Tee Aufguss
TEILEN
DRUCKEN
ZUBEREITUNG
Heize den Ofen auf 180 Grad C Umluft vor und legen ein Blech mit Backpapier aus.
Bringe die Milch in einem kleinen Topf zum Köcheln. Den Herd ausschalten und die Flüssigkeit vorsichtig in eine Tasse mit dem Kräuterkur Tee umfüllen. 15 Minuten ziehen lassen, danach den losen Tee Absieben und in den Kühlschrank stellen.
In der Zwischenzeit alle trockenen Zutaten in einer großen Schüssel verquirlen.
Die gefrorene Butter mit den Händen in die Mehlmischung einarbeiten.
Eine Dreiviertel Tasse der Milch in die Schüssel geben und rühren, bis der Teig zusammenkommt. Die restliche Milch beiseite stellen.
Eine Arbeitsfläche, die Oberseite des Teigs und die Hände großzügig mit Mehl bestäuben und den Teig etwas kneten. Danach den Teig zu einer 3 cm hohen, runden Scheibe formen.
Den Teig mit einem Glas ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.
Das Backblech mit den Scones vor dem Backen nochmal 10 Minuten in den Kühlschrank stellen.
Die Scones aus dem Kühlschrank holen und die Oberseite der Scones leicht mit der restlichen Milch bestreichen.
Etwa 20 Minuten lang backen, dabei nach der Hälfte der Zeit wenden, bis die Scones oben goldbraun sind.
Während die Scones backen, die Glasur zubereiten: Puderzucker und Kräuterkur Tee in eine kleine Schüssel geben und glatt rühren. Über die fertigen Scones träufeln und genießen!

Search