• Fragen?
    +49 6221 3219037
    (Mo-Fr 9-17 Uhr)

  • Bitter-Club
Suchen
0
  • Fragen?
    +49 6221 3219037
    (Mo-Fr 9-17 Uhr)

  • Bitter-Club
Suchen
0

Fragen? 📞 +49 6221 3219037 

Image caption appears here

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

Orangen-Ingwer Frühstücks-Muffins

dvsc

Orangen-Ingwer Frühstücks-Muffins

watch 40 min.
icon1 icon2 icon3 Leicht

TEILEN
Diese Frühstücks Muffins sind super saftig und passen perfekt in Deine Lunchbox! Muffins sind eine tolle Frühstücksalternative für vollgepackte Wochentage, denn man kann sie unterwegs auch einfach verputzen. Reduziere gerne die Ahornsirup Menge und ersetzte diese durch mehr Soja-Drink, wenn Du weniger Zucker zu Dir nehmen möchtest. Wir empfehlen Soja-Drink zum Backen, denn dieser hat einen höheren Proteingehalt und gibt den Muffins dadurch eine bessere Konsistenz. Das Rezept ergibt je nach Größe 10–12 Muffins.
ZUTATEN
Bild
Bild
6
Bild
Bild
Portionen
150 g feine Haferflocken (+ ein paar zur Dekoration)
150 g Roggen Vollkornmehl
150 ml Soja Milch
100 ml frisch gepresster Orangensaft
150 ml Ahornsirup
50 g Kokosöl
1 TL Natron
1 TL Backpulver
0.5 TL BitterLiebe Pulver
2 TL Orangenabrieb (frisch)
40 g geriebener Ingwer
TEILEN
DRUCKEN
ZUBEREITUNG
Backofen auf 160 Grad Celsius Umluft vorheizen. Eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen.
Die Haferflocken in der Küchenmaschine zu feinem Mehl mahlen.
Hafermehl, Roggenvollkornmehl, Natron und BitterLiebe Pulver in einer großen Schüssel miteinander verrühren.
Die restlichen Zutaten in die Schüssel geben und zu einem glatten Teig vermischen.
Den Teig gleichmäßig auf die Muffinförmchen aufteilen und mit Haferflocken garnieren.
Muffins für 25–30 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Vor dem Servieren abkühlen lassen.