Nur für kurze Zeit: limitierter Sommertee
Jetzt sichern

Dieser Bereich hat zur Zeit keinen Inhalt. Füge diesem Bereich über die Seitenleiste Inhalte hinzu.

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

Pasta mit Erbsen, Minze und Fenchel
dvsc
PLACEHOLDER_TITEL
watch 30 min.
icon1 icon2 icon3 leicht

TEILEN
Langsam wird es wärmer und sonniger. ☀️ ⁠
Und deshalb haben wir genau das Richtige für Dich vorbereitet. 😍⁠

Diese Pasta ist herrlich würzig durch den Fenchel und unser BitterLiebe Pulver, lecker cremig und frisch durch die Minze. 😋
Erbsen sind dazu eine tolle pflanzliche Eiweißquelle und ergeben zusammen mit der Minze eine tolle Kombination. 💚⁠
ZUTATEN
Bild
Bild
2
Bild
Bild
Personen
250 g Pasta (z.B. Farfalle)
200 ml Sahne
0.5 Stück Fenchel
100 g gefrorene Erbsen
2 Stück Schalotten (oder eine mittlere Zwiebel)
2 Stück Knoblauchzehen
5 g frische Minze
0.5 Stück Zitronen
Prise Salz und Pfeffer
2 EL Olivenöl
1 TL BitterLiebe Pulver
30 g Parmesan (oder 2El Hefeflocken)
100 ml Pastawasser
TEILEN
DRUCKEN
ZUBEREITUNG
Schneide den Fenchel in möglichst dünne Streifen und brate diesen scharf im Olivenöl an.
Reduziere die Temperatur, gib fein gewürfelte Schalotten und Knoblauch hinzu und dünste diese an, bis sie glasig sind. Salze diese dabei leicht. Das hilft, dass die Zwiebeln schneller weich werden.
Füge anschließend die Sahne und den Zitronensaft hinzu. Lass die Soße mindestens 15 Minuten köcheln.
Schmecke mit Salz und Pfeffer ab und gib das BitterLiebe Pulver hinzu.
Koche parallel die Nudeln in gut gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung. Gieße diese ab und gib sie in die Soße.
Mache den Herd aus, füge gehackte frische Minze hinzu und menge alles gut durch.
Gib bei Bedarf etwas Pasta Kochwasser hinzu, um die Soße zu binden und etwas dünner zu machen.

Search