Endlich wieder verfügbar: Unser Stoffwechsel* Komplex!
Jetzt sichern

Suche

Image caption appears here

Add your deal, information or promotional text

Spekulatius Schichtdessert
dvsc

Spekulatius Schichtdessert

watch 30 min.
icon1 icon2 icon3 Mittel

TEILEN
Dieses Schichtdessert lässt sich super einfach glutenfrei herstellen. Kaufe einfach glutenfreien Spekulatius im Supermarkt und schon hast Du ein Dessert für Deine veganen, glutenfreien Gäste. Es lässt sich auch schon einen Tag im Voraus zubereiten.
ZUTATEN
Bild
Bild
4
Bild
Bild
Portionen
100 g Hirse
250 ml Haferdrink
¼ TL BitterLiebe Winter Pulver
2 Äpfel
1 TL Kokosöl
1 TL BitterLiebe Winter Pulver
2 TL Ahornsirup
300 g Kokosjoghurt
5 Spekulatius-Kekse
Spekulatiuskekse
2 EL gehackte Mandeln
TEILEN
DRUCKEN
ZUBEREITUNG
Die Hirse mit Haferdrink und ½ TL BitterLiebe Winter Pulver nach Packungsanweisung kochen. In eine Schüssel füllen und abkühlen lassen.
Äpfel schälen, entkernen, Stiel entfernen und in kleine Würfel schneiden. Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und Apfelstücke bei mittlerer Hitze anbraten. Nach ca. 3 Minuten ½ TL BitterLiebe Winterpulver und Ahornsirup hinzugeben und mit geschlossenem Deckel auf kleinster Stufe für etwa 15 Minuten köcheln. Ebenfalls in eine Schüssel füllen und abkühlen lassen.
In der Zwischenzeit die Spekulatius-Kekse ganz klein hacken oder alternativ in einem Mixer zu Pulver mixen. Anschließend mit dem Kokos Joghurt vermengen.
Wenn alles abgekühlt ist, die Zutaten in einem Glas wie folgt schichten: Hirse, Apfel, Creme, Hirse, Apfel, Creme. Zum Schluss noch mit Spekulatiuskeksen und gehackten Mandeln garnieren. Am besten das Schichtdessert über Nacht abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen.